Infobrief Ostern 2019

Wir bewegen was!


Hans-Martin Kienle, Leiter der EmK Zeltmission

 

Ja, wir als Zeltmission, bewegen etwas.

Wir bewegen sogar sehr viel! Angefangen ganz praktisch, bei unseren Zelten. Wir fahren sie mit dem Lkw von Laichingen aus zu den verschiedensten Einsatzorten in ganz Europa. Wir bewegen unser neu umgebautes und modernisiertes emk-mobil.

Dieses Jahr werden wir sogar eine dreifache Premiere haben:

• Unser modernisiertes emk-mobil fährt ja schon seit letztem Jahr mit der Aufschrift "glaube" umher. In den letzten Wochen wurde auch innen an der Technik sehr viel erneuert: Umstellung auf 24 Volt und LED, neue Wasserleitungen. Wir bewegen Wasser und Energie, und gehen sparsam damit um. Seitlich am Bus haben wir ein Klappfenster eingebaut, um noch näher bei den Gästen zu sein.

• Ein "exit-game" ist ein Rätselspiel. Dieses wurde extra für uns und das emk-mobil entwickelt. Am Ende des Rätsels möchten wir dann noch mit den Spielern ins Gespräch kommen. Auch und gerade über Gottes Liebe zu uns Menschen. Wir möchten ihre Herzen bewegen.

• Wir starten dieses Jahr eine Kooperation mit dem Diakoniewerk Martha-Maria. Wir werden jeweils für einen Tag an den verschiedenen Einrichtungen vorfahren. Es sollen im emk-mobil Begegnung und Schulungen statt finden. Wir bewegen Mitarbeiter.

Wir bewegen was !

Wir möchten bei jeden Begegnungen, die wir mit Menschen haben, etwas bewegen. Wir möchten zum Segen werden, den Menschen etwas Gutes tun, ihnen von Gott berichten, von unseren Erfahrungen, Freudigem und Bewegendem.

Ihr spürt hoffentlich und bekommt einen kleinen Eindruck, was wir alles bewegen möchten. Das geht aber nur in Gemeinschaft, zusammen mit Euch. Wir brauchen Eure Mithilfe!

Gemeinsam bewegen wir noch mehr.

Genial wäre es, wenn sich durch diesen Brief unser Kontostand kräftig nach oben bewegt. Ganz herzlichen Dank für das Prüfen, ob es Euch möglich ist, etwas von Eurem Konto auf unseres zu bewegen. Gott segne es Euch!

Ich grüße Euch auch im Namen aller Mitarbeiter der Zeltmission, ganz besonders Cornelia und Matthias Fritzsch, Patrick Förtsch und Michael Breiter.

Euer Hans-Martin Kienle

 

 

angehängte Dateien


Unterstützung durch eine Spende

 

Gern könnt Ihr unsere Arbeit mit einem finanziellen Beitrag unterstützen. Diesen bitte auf folgendes Spendenkonto überweisen:

 

Volksbank Laichingen
IBAN: DE50 6309 1300 0008 5700 00

 

Wir bitten darum, die vollständige Adresse anzugeben oder uns auf anderem Wege zukommen zu lassen.
Nur so können wir uns bedanken und eine (jährliche) Spendenbescheinigung zuschicken.

 

 

online spenden

online spenden über www.spendenportal.de

Auch mit einer online-Spende könnt Ihr uns unterstützen.
Dafür arbeiten wir mit www.spendenportal.de zusammen und haben dort eine Projektseite eingerichtet.
Beim Klick auf das nebenstehende Bild gelangt Ihr auf diese externen Seiten.
Eine Spendenbescheinigung wird direkt vom Spendenportal per e-mail ausgestellt. Wenn ein Kontakt mit uns gewünscht ist, muss man der Weitergabe der Daten an uns zustimmen (entsprechend bestätigen). Nur so haben wir die Möglichkeit, uns für die Spende zu bedanken. Wenn der Weitergabe nicht zugestimmt wird, erhalten wir die Spende ganz anonym (ohne Name usw.). Vielen Dank.

 


 

Wir senden Euch diesen Infobrief, da ihr Euch für die Emk Zeltmission interessiert oder Euch für die Zusendung angemeldet habt.

Falls die Darstellung nicht zufriedenstellend ist, gibt es den Infobrief auch hier auf der Internetseite

Gern könnt Ihr diese Infos auch an Interessierte weitergeben.

 

Abbestellen des Infobriefes per mail oder auf der Internetseite.

 

Auch Eure Kommentare und Verbesserungsvorschläge sind willkommen. Schreibt dazu bitte an infobrief@emk-zeltmission.de