EmK Zeltmission

Infobrief Weihnachten 2021
logo400

Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.
Lukas 2,14
hansmartin
Liebe/r [subscriber:firstname | default:Leser],
zur Zeit ist ja um uns herum wieder sehr vieles ungewiss und wir schauen gespannt fast jeden Tag auf die „neue Lage“.
Was wird in zwei Wochen noch möglich sein?
Wo gibt es vielleicht Veränderungen, die auch uns betreffen?
Sowohl persönlich, wie auch in unseren Gemeinden, der Familie, unserer Arbeit, in der Schule; einfach in unserem ganzen Leben.
Wo mussten wir auch schon Abschied nehmen und los lassen?
In solchen Momenten bin ich sehr dankbar, dass ich weiß: es gibt noch jemand, der über mir ist! Unser himmlischer Vater, Gott der HERR. Er liebt uns so sehr, dass wir auch dieses Jahr wieder die Geburt seines Sohn Jesus Christus feiern dürfen. Ganz egal wie es gerade um uns herum aussieht.
Es ist gut zu wissen: Gott ist beständig und steht uneingeschränkt zu uns. Deshalb möchten ich und wir, als Team der Zeltmission, auch ihm die Ehre geben.
Als Familie üben wir gerade ein kleines Krippenspiel ein. Johanna, unsere Mittlere, möchte gerne ein Engel sein. Ev-Katrin, meine Frau, wird sie dabei unterstützen. Gemeinsam werden sie dann singen: Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.
Schon heute weiß ich, dass das einer meiner Höhepunkte an Weihnachten sein wird. Zuzuhören, wie die beiden singen werden.
Wie wir etwas an Gott zurückgeben, unseren Dank ausdrücken, für all den Segen, den wir dieses Jahr erfahren durften.
Wir Mitarbeiter sind sehr dankbar, dass es uns allen gut geht und wir trotz der Ausnahmesituation ganz deutlich Gottes Segen spüren konnten. Privat und in unserem Dienst für den HERRN.
Die Zeltmission steht leider nicht ganz so gut da. Wir haben über 20% weniger Einnahmen als in den vergangenen Jahren. Damit wir auch im neuen Jahr anderen zum Segen werden können, möchten wir Euch um eine Weihnachtsspende bitten. Unser Ziel ist es auch 2022 unsere Mitmenschen mit der guten Nachricht, dem Evangelium, zu erreichen.
Wir wünschen Euch eine gesegnete Adventszeit und besondere Weihnachten,


Eure
Hans-Martin Kienle
Matthias und Cornelia Fritzsch
Patrick Förtsch
tn_wbrief_21
tn_gk_22-1

Du möchtest uns finanziell unterstützen?

Gern kannst du unsere Arbeit mit einem finanziellen Beitrag unterstützen, einmalig, monatlich oder jährlich. Wir freuen uns über jeden Beitrag!
icons8-bank_euro-1

per Überweisung

Volksbank Laichingen
IBAN: DE50 6309 1300 0008 5700 00
icons8-donate

per online Spende

icons8-paypal

per PayPal

qrcode_zm_web

Wir bitten darum, die vollständige Adresse anzugeben oder uns auf anderem Wege zukommen zu lassen. Nur so können wir uns bedanken und eine (jährliche) Spendenbescheinigung ausstellen.
Aber natürlich sind uns auch anonyme Spenden willkommen.
logo400
Email Marketing Powered by MailPoet