Zum Hauptinhalt springen

wir sind für euch da

gegen die Angst #2

Gemeindeaktion zum Buch von A. Hamilton
2. Newsletter

In dieser Woche hat sich einiges getan. Hier kurz zusammengefasst das Wesentliche:

1. Die Übersetzung des Buches ist abgeschlossen, inzwischen ist es im Lektorat und geht dann – sogar früher als geplant – in den Druck. Der Vorteil ist, dass es vermutlich etwas früher ausgeliefert werden kann, was alle Gemeinden freuen wird, die frühzeitig mit der Gemeindeaktion starten wollen. Der Nachteil ist, dass die Vorbestell-Frist für diejenigen, die sofort direkt aus der Druckerei beliefert werden wollen, nur noch eine gute Woche dauert. Der Neufeld-Verlag braucht diese Vorbestellungen bis zum 4. Mai! Das Buch ist inzwischen auch im Webshop des Neufeld-Verlages angelegt, sodass ihr es direkt hier (für D, A) bzw. hier (für die Schweiz) bestellen könnt. Alle Mengenpreis-Lieferungen sind versandkostenfrei.

2. Die Anmeldung für die Gemeindeaktion ist seit kurzem möglich. Schon die ersten Anmeldungen zeigen, dass wir wie erhofft eine große Bandbreite an Gemeinden erreichen. Da war die größte reformierte Gemeinde der Schweiz dabei, die Sonnenhütte Baltrum und Gemeinden unterschiedlicher Größe und aus allen Konferenzen der EmK in Deutschland und der Schweiz.

3. Wer sich anmeldet, bekommt die Zugangsdaten für den internen Bereich zugeschickt, in dem wir alle Materialien zur Verfügung stellen. Bisher ist dort allerdings noch nicht allzu viel zu finden, es werden aber in der nächsten Zeit fast täglich neue Inhalte dazu kommen.

3. Es gibt eine neue Leseprobe (auch als PDF-Download im internen Bereich), in der auch das komplette Inhaltsverzeichnis des Buches zu finden ist (falls ihr schon mal sehen wollt, welche Bibeltexte Adam Hamilton wann behandelt).

4. Unsere Pilotgemeinden setzen verschiedene Schwerpunkte und haben ein unterschiedliches Timing. Als erste startet die Mitglaubkirche EmK-Bremerhaven mit der Gemeindeaktion am 10. Mai, die 3x3emk und das JesusCentrum beginnen am 17. Mai, die Streetchurch am 24. Mai. Zwei Lesepläne dieser Gemeinden (mit Gottesdienst-Themen u.a.) sind schon im internen Bereich zu finden. Weiteres Material ist in Arbeit. Mitglaubkirche und JesusCentrum bieten ihre Gottesdienste im Livestream an, da könnten sich auch andere Gemeinden anhängen und parallel lesen. Die Predigten werden kurz danach im Internet zu finden sein.

5. Eine Planungshilfe für die Gemeindeaktion findet ihr auf der Homepage.

In der Erwartung, dass das Buch und die Gemeindeaktion „Gegen die Angst“ für viele Gemeinden ein passendes und geistlich einendes Angebot sein wird grüßt euch
euer
Eberhard Schilling