Familien-Gottesdienst

Weihnachtsfeier unter Pandemiebedingung

Ist das möglich? Diese Frage bewegte die Laichinger EmK seit einiger Zeit. Man fand eine ideale Lösung. Ja, es ist möglich! Wieder einmal kommt hierbei die Zeltmission mit ihren Mitteln und Möglichkeiten ins Spiel. Aber von vorn: Die Sonntagschule der EmK Laichingen suchte einen Platz. Groß genug, um mit der ganzen Gemeinde diesen besonderen Gottesdienst zu feiern und dabei auf den nötigen Abstand zu gehen. Die Gottesdienste der Erwachsenen und die Sonntagschule fanden immer getrennt voneinander statt, ohne Berührungspunkte, um das Infektionsrisiko möglichst zu minimieren. Weihnachten im Stall hieß die Lösung. Und zwar in einem ganz großen “Stall”. Dazu öffnete Die Zeltmission ihre Stalltüre, besser ihre Hallentore. Jeder war eingeladen. Groß und Klein. Alt und Jung. Unter großem Aufwand wurde daher die Halle der Zeltmission von fleißigen Mitarbeitern in einen weihnachtlichen “Riesenstall” verwandelt.

Die Zeltmission mit ihren Mitteln und Möglichkeiten hat dazu beigetragen, dass unter diesen schwierigen Vorgaben und Bedingungen ein sehr schönes Miteinander möglich wurde. Ja, der Aufwand hat sich gelohnt. DANKE an alle.

Brigitte Diez (Inhaltlicher Bericht folgt an Weihnachten)