Leben aus der Quelle

Viele von uns empfinden die Zeit gerade als schwere Zeit mit ständig schlechten Nachrichten in Radio, Zeitung, Fernsehen …

Was ist dabei wirklich?
Was ist wahr?
Welchen Quellen traue ich?
Was hält mich heil und gesund in dieser Zeit?

Das Thema der jetzigen Allianzgebetswoche ist “Lebenselixier Bibel”.
Ein Elixier ist in der Heilkunde ein in Wein oder Alkohol gelöster Auszug aus Heilpflanzen – etwa ein Heiltrank, Bereicherungstrank oder Stärkungsmittel.

Was stärkt und heilt mich?

Wir dürfen “Leben aus der Quelle, Leben nur aus dir, Leben aus der Quelle des Lebens.”, wie es in einem bekannten Lied heißt.
Oder wie ein Baum sein, gepflanzt an Wasserbächen (Psalm1). Wie ein Baum, am Wasser gepflanzt, der seine Wurzeln zum Bach hinstreckt (Jer. 17,8).
Denn seelische und geistige Austrocknung erleben wir zur Zeit durch zu wenig Gemeinschaft. Wir brauchen immer wieder einen Schluck Lebenselixier, damit wir nicht austrocknen.
Deshalb soll die Bibel wieder unser wichtigstes Buch werden!
Denn “Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.” Psalm 119,10

Cornelia Fritzsch